64bit System

Windows-Software für Media Control Station3 (MCS3)

Auftraggeber:

JLCooper Electronics, USA


Anforderung

Das US-Unternehmen JLCooper Electronics entwickelt Hardware für Medien, medizinische Forschung und Raumfahrt. Anforderung ist die Steuerung der Media Control Station3 über eine Windows-Software, die sich u.a. aus den Komponenten Treiber, Editor und Keymapper zusammensetzt. Die Software unterstützt RS-232, USBund diverse Betriebssysteme. Eine weitere Aufgabe ist qualifizierter Support für die professionellen OEM-Anwender.

Umsetzung

Seit der Entwicklung der Software 2002 werden laufend Weiterentwicklungen umgesetzt. Da das System über eine breite Nutzerbasis verfügt, sind Installation, Versionierung, Testing, Dokumentation und Support wichtige Bestandteile der Leistung. 2011 Relaunch der Software für Windows 7, Entwicklung eines 64bit USB-Treibers und Update des SDK für die OEMs der Software.

Technologien:
C++, MFC, WINUSB, DLL-Entwicklung, Sample Applications in verschiedenen Programmiersprachen u.a. VB, C#, Java

Ergebnis

Die Gerät/Software-Kombination ist weltweit bei professionellen Anwendern und OEM-Kunden im Einsatz.

Parexel
FLEXIM
WFBB –Wirtschaftsföderung Brandenburg
ZDL – Zentrale Datenstelle der Landesfinanzminister
GASAG
Fairmas
Stiftung Warentest
Vattenfall
Nespresso
Freie Universität Berlin
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie
50hertz
Georg Fischer AG
Messe Berlin
Thüga
BSH Hausgeräte
Cornelsen
Fraunhofer FOKUS
RBB
BASF
pin MAIL

Sie wünschen mehr Informationen?
Sprechen Sie uns an.

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten und Leistungen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns. Wir rufen auch gerne zurück.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.